Startseite
Firmenprofil
Unternehmensstruktur
Häfen und Schifffahrt
Kies- und Sandwerke
Baustoffhandel
Factoring
AGBs
Fremdüberwachung
Kontakt
Datenschutz
Impressum
Ausbildungsplätze 2017

Unsere Ausschreibungen




Kommen Sie zu uns an Bord - Jetzt eine Ausbildung bei uns beginnen!

Standort Haldensleben (bei Magdeburg)

Für unseren Standort in Haldensleben suchen wir die Azubis, die Lust haben, Neues zu entdecken, die Freude daran haben, im Team zu arbeiten und Logistik international entdecken wollen.




Standort Oldenburg

Wir suchen Auszubildende zum 01.08.2018 für folgende Berufe:

- Kaufmann/-frau für Büromanagement (Ausbildungsdauer 3 Jahre)

- Kaufmann/-frau für Spedition - und Logistikdienstleistungen
  (Ausbildungsdauer 3 Jahre)

Kaufleute für Speditions- und Logistikdienstleistungen organisieren den Versand von Gütern und überwachen das Zusammenwirken einer Logistikkette. Sie beraten und betreuen Kunden, z. B. in der Wahl des geeigneten Transportmittels und -verfahrens oder in Fragen der Verpackung. Sie kalkulieren Preise, arbeiten Angebote aus und bereiten Verträge vor. Sie fertigen Warenbegleit-, Fracht- und Zoll-papiere und überwachen die Abwicklung des Auftrages.
Worauf kommt es an? Sorgfalt, kaufmännisches Denken, Kundenorientierung, Verhandlungsgeschick, PC-Kenntnisse, Teamfähigkeit, offene Art, Sekundarschulabschluss

- Fachkraft für Hafenlogistik m/w   (Ausbildungsdauer 3 Jahre)
Fachkräfte für Hafenlogistik sorgen in See- und Binnenhäfen für reibungslose Abläufe beim Warenumschlag. Am jeweiligen Umschlagplatz überwachen und sorgen sie für das Verladen von Sendungen bzw. das Entladen von Schiffen, Lkw und Güterwaggons. Sie kontrollieren ein- und ausgehende Frachtsendungen auf Vollständigkeit, Qualität und Schäden. Beim Umschlag, wie auch bei der Lagerung, stellen sie sicher, dass die Waren sachgerecht behandelt werden. Sie verladen Güter mit Gabelstapler, Radlader und Portalkränen. Sie haben die Verantwortung für den reibungslosen Ablauf von Güterbewegungen im Binnenhafen.
Arbeitsorte: in erster Linie an Umschlagstellen auf Hafenkais, in Lager- und Hallenbereichen der Hafenanlage und in Schiffen (vorrangig im Freien)
Worauf kommt es an? gute körperliche Konstitution, räumliches Vorstellungsvermögen, Auge-Hand-Koordination, Umsicht und Reaktionsgeschwindigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Sekundarschulabschluss

Voraussetzungen:
- Mindestalter 18 Jahre
- Führerschein
- guter mittlerer Bildungsabschluss
- z.B. erweiterter Sek. I Abschluss
- Abschluss Berufsfachschule

Wir erwarten:
Persönliches Engagement und Einsatzbereitschaft, Zuverlässigkeit und Kommunikationsfähigkeit. Interesse an kaufmännischen Fähigkeiten, soziale Kompetenz, Teamfähig.

Wir bieten:
Gute Zukunftsperspektiven in einem starken mittelständischen Unternehmen. Gutes Betriebsklima. Gute Übernahmechancen, Fortbildungsmöglichkeiten. Teilnahme am Hansefit-Programm, kostenlose Nordwest-Zeitung im 2. Ausbildungsjahr, Übernahme von Vermögenswirksamen Leistungen.


Alle Bewerbungen werden ausschließlich als PDF Datei benötigt. Andere Formate werden in dem Auswahlverfahren leider nicht berücksichtigt!

Zentrale: 26135 Oldenburg - Rheinstraße 35 - Tel: 0441/210090 - Fax: 0441/2100910 - E-Mail: zentrale@rhein-umschlag.de